Hinweise zur Benutzung

Diese App zeigt zufällige Bilder von Bildlisten, die Sie konfigurieren. Daher müssen Sie zunächst eine Bildliste erstellen, bevor Sie die Anzeige zufälliger Bilder genießen können.

Erstellung der Bildliste

Erste Schritte

Wenn Sie die App zum ersten Mal öffnen, wird zunächst Ihr Telefon nach Bildverzeichnissen durchsucht (einschließlich SD-Karte), und es wird eine erste Bildliste erstellt, die alle diese Verzeichnisse enthält. Diese Liste können Sie dann verwenden, um zufällige Bilder Ihres Telefons anzuschauen. Anschließend können Sie die Bildliste ändern, wenn Sie nur bestimmte Fotoverzeichnisse auf Ihrem Telefon berücksichtigen wollen.

Öffnen der Konfigurationsseite

Um Ihre Bildliste zu konfigurieren, müssen Sie generell die Konfigurationsseite für die Bildliste öffnen. Dies können Sie auf folgende Arten tun:

Hinzufügen von Bildern auf die Bildliste

Wenn Sie Bilder zu Ihrer Liste hinzufügen wollen, gibt es die folgenden Möglichkeiten:

Über das Symbol können Sie Bilder und Verzeichnisse aus Ihrer Bildliste entfernen.

Andere Bildlisten, die in der aktuellen Liste enthalten sind, werden als blaues Verzeichnis dargestellt. Wenn Sie lange auf eine solche Liste drücken, können Sie anpassen, wie häufig Bilder dieser enthaltenen Liste angezeigt werden. Hierdurch haben Sie die Möglichkeit, die Anzeigehäufigkeit von Bildern aus kleinen Listen zu erhöhen. Das gleiche können Sie auch für Verzeichnisse tun.

Bilder ansehen

Anschauen zufälliger Bilder über das Startseitensymbol

Verwenden von Widgets

Es gibt drei Arten von Widgets, die Sie auf Ihrem Home-Bildschirm platzieren können, um zufällige Bilder zu sehen.

Wenn Sie auf den Zufallsbilderrahmen oder den Zufallsbilderstapel tippen, dann können Sie das angezeigte Foto im Detail anschauen. Von hier aus können das Bild wegschnippen, um weitere Bilder der gleichen Liste zu sehen.

Der Zufallsbilderrahmen ermöglicht es auch, zu einem neuen zufälligen Bild zu wechseln (durch Tippen auf das Symbol am rechten Rand des Rahmens) oder die Konfiguration des Widgets zu ändern (durch Tippen auf das Symbol am linken Rand des Widgets).

Wenn Sie mehrere Bildlisten haben, dann können Sie auch Widgets für mehrere Bildlisten auf Ihren Startbildschirm legen, so dass Sie zum Beispiel immer ein Foto von Ihrem Partner und ein Foto von Ihrem letzten Urlaub auf dem Bildschirm haben können.

Bitte beachten Sie, dass direkt nach einem Neustart des Telefons oder Tablets die externe SD-Karte noch nicht verfügbar ist. Daher können nach einem Neustart nur Bilder aus dem internen Telefonspeicher in den Widgets angezeigt werden. Wenn Sie auch direkt nach Neustarts ein schönes Bild sehen wollen, sollten Sie einen nettes Foto aus dem internen Telefonspeicher in jede Ihrer Bildlisten aufnehmen.

Verwenden von Benachrichtigungen

Alternativ zu Widgets können Sie auch Benachrichtigungen nutzen, um Bilder aus Ihren Bildlisten in zufälligen Zeitabständen angezeigt zu bekommen. Die Konfiguration der Benachrichtigungen erfolgt über die Hauptkonfigurationsseite. Mehr Details hierzu gibt es im Abschnitt Benachrichtigungs-Einstellungen .

Hauptkonfiguration

Die Hauptkonfigurationsseite kann auf folgende Arten geöffnet werden:

Hier haben Sie folgende Möglichkeiten: